Suche

Goldene Zwanziger der Raumfahrt: die Eine-Billion-Dollar-Chance

Aktualisiert: Nov 15



Ein "Musk-Have" in jedem Tech-Portfolio


September 2021 - Niedrige Startkosten und Miniatursatelliten schaffen neue Wachstumschancen: Kommunikationsdienste bis in den letzten Winkel der Erde, Beobachtungsdienste für Navigation und Agrarwirtschaft und nicht zuletzt Weltraumtourismus oder private Raumtransporte.


Ein Drittel der Satellitenindustrie entfällt dabei auf Kommunikationsdienste. Hier spielt die Zukunftsmusik am lautesten. [...]

Die Wandlung vom Weltraum zum Wirtschaftsraum bringt jedoch auch unerwünschte Nebenwirkungen. Alte Raketenteile, Einzelteile von Explosionen oder Satelliten-Zusammenstößen umkreisen die Erde. Sie rasen mit unkontrollierter Geschwindigkeit durch’s All und sind für andere Satelliten eine große Gefahr. [...]

Viele Pure-Plays der Weltraumindustrie leben noch von Wagniskapital. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann sie an die Börse gehen. Anleger können aber heute schon in die Hersteller von Satelliten, Komponenten und Startsysteme investieren oder in große Konzerne der Luftfahrt, die sich zunehmend mit der Raumfahrt vermischt.


Den ganzen Artikel lesen...

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen